Gemeinsam von und mit deinem Hund lernen!

In diesem Seminar geht es um die Beziehung zwischen dir und deinem Hund!

Was denkst du, was machen Milan, Naima und Marla hier gerade?

Schaue dir einfach den kleinen Film an und lasse die Kommunikation auf dich wirken.

Naima und Milan stehen im Kontakt zueinander. Milan sucht nach kurzer Zeit Unterstützung bei Marla. Mala hilft ihm sofort. Sie ist sehr kreativ. Ihr Vorschlag ist es, über einen Stock in Kontakt mit Naima zu kommen. Milan nutzt das Ablenkungsmanöver, um heimlich von der Bildfläche zu verschwinden. 

 

 

Hunde sind unglaublich kreativ und ideenreich! Auch dein Hund wird dir auf seine Weise zeigen, wie einfallsreich er ist. Genau das, möchte ich mit dir in diesem Seminar erleben!

 

Um mehr über die Fähigkeiten und Bedürfnisse deines Hundes zu erfahren und somit sein Wesen noch besser wahrzunehmen und zu verstehen, befragen wir u.a. die echten Experten der hündischen Kommunikation:

 

Wir beobachten, wie sich dein Hund einer Hundegruppe anschließt.

Ich übersetze dir, wie dein Hund mit anderen Hunden kommuniziert. 

 

In einer Hundegruppe kann dein Hund auf natürliche Weise kommunizieren. Er drückt sein Wesen im Kontakt mit Artgenossen unverfälscht aus. Wir werden dadurch viele Fähigkeiten und Bedürfnisse entdecken, die dein Hund oftmals im Alltag nicht zum Ausdruck bringen kann. Während die Hunde miteinander kommunizieren, werden wir viele unterschiedliche Interaktionen beobachten. An dieser Stelle erfahren wir viel über das Wesen deines Hundes. Gleichzeitig können wir in Bezug auf Führung, Präsenz und Vertrauen unglaublich viel von Hunden lernen und einiges davon in eine authentische menschliche Kommunikation übernehmen. Hier drei kurze Beispiele für dich:

 

 

Wir werden beobachten, wie dein Hund Grenzen setzt und wie er mit den Grenzen der anderen Hunde umgeht. Wir werden beobachten  können, wie eine natürliche Begrenzung Hunde untereinander verbindet. 

Wir werden lernen können, wie wir eine Begrenzung friedlich, klar und voller Präsenz setzen können.

Wir werden von deinem und den anderen Hunden lernen, wie sich die Hunde über eine natürliche Begrenzung zur Ruhe führen.

Wir beobachten, wie sich dein Hund den anderen Hunden anschließt. Wir können dadurch wahrnehmen, was dein Hund von dir benötigt, um auch mit dir in einem verbindlichen Kontakt zu bleiben.

Um deine Selbstsicherheit in Bezug auf das Wahrnehmen der Ausdruckskraft fremder Hunde zu stärken,

ist das folgende Seminar ergänzend sehr wertvoll.

Es ist mir ein großes Anliegen, das Seminar nach deinen und nach den Bedürfnissen deines Hundes zu gestalten. 

 

All deine Fragen werden einen angemessenen Rahmen erhalten. Wir werden, u.a. mit der Unterstützung der Hunde, herausfinden, wie die Antworten für dich und deinen Hund lauten können.

 

"Hunde schließen sich denjenigen an, in deren Fähigkeiten sie Vertrauen haben."

 

Genau für diesen Punkt, möchte ich dir viele Impulse liefern. Ich begleite dich dabei, wie du selbst in deine Ruhe und Klarheit finden kannst, damit du diese an deinen Hund weitergeben kannst. Ich möchte dir zeigen, wie du über deine eigenen Fähigkeiten, Sicherheit in dir selbst erzeugen kannst, damit sich dein Hund an dir orientiert und du ihn auf eine natürliche Weise durch die alltäglichen Herausforderungen führen kannst.

Hunde zeigen uns, dass eine Beziehung lebendig ist. 

Dies wird uns auch dein Hund, auf seine ganz individuelle Weise, zeigen.

 

Es gibt viel zu entdecken, bei dir und deinem Hund!

Ich freue mich auf euch!

Zum nächsten Seminar

c Angela Kniesel                 Impressum                   Datenschutzerklärung