Entdecke das natürliche Wesen deines Hundes!
In dem natürlichen Wesen deines Hundes findest du vielfältige Inspirationen für eure Beziehung und für deine Führung!




 

Entdecke das natürliche Wesen deines Hundes!

In dem natürlichen Wesen deines Hundes findest du vielfältige Inspirationen für eure Beziehung und für deine Führung!

33436057_1701498113253220_8915351258856947712_n.jpg

Da Vinci

37528082_1770172383079992_685341476086874112_n.jpg

Josefa

13679966_1009070969190141_1825149113033923136_o.jpg

Sue

137527659_3546802098750336_1747723909427989743_n.jpg

Oscar

Dein Hund, ganz gleich welcher Kultur er angehört, welche Größe er besitzt, wie alt er ist oder welche Vorgeschichte ihn geprägt hat:
An deiner Seite hat er  jetzt die Chance, in seinen Bedürfnissen gesehen, gefördert und geführt zu werden, um in seiner Natürlichkeit wachsen zu können.

 

Welches Verhalten deines Hundes stellt dich aktuell im Alltag vor eine Herausforderung?

Fühl doch einfach einmal an, welches Bedürfnis er mit diesem Verhalten zum Ausdruck bringen möchte! 

Sucht er nach Schutz, oder benötigt er eine Begrenzung als Unterstützung, um wieder Sicherheit zu empfinden?

Schutz und die damit verbundene Nähe sind nur zwei von vielen ehrlichen Antworten, bei unserer gemeinsamen Suche nach einem fundamentalen Element: 

Wir suchen nach Kontakt zueinander und schlussendlich zu uns selbst!

 

So steht zum Beispiel auch hinter einem Angstverhalten oder einem Aggressionsverhalten eines Hundes, die Suche nach dem richtigen Maß an Kontakt und Anbindung, die oftmals von den gegensätzlichen Fähigkeiten, wie Neugier und Mut, begleitet wird.

 

Neugier und Mut, sind nur zwei von vielen Fähigkeiten unserer Hunde, die sie wiederrum auch von uns benötigen, um in alltäglichen Situationen an unserer Seite in einen sicheren Kontakt zu finden.

Einblick in die Einzelcoachings und Seminare

Bildschirmfoto 2021-11-05 um 15.12.51.png

Hier treffen Mut, Neugier und Beharrlichkeit aufeinander. Das sind alles Fähigkeiten von Milow und Da Vinci. Im natürlichen Kontakt zueinander können sie sich gegenseitig in ihren Fähigkeiten stärken.

 

Auch dein Hund bringt im Kontakt mit Artgenossen sein natürliches Wesen und die damit verbundenen Fähigkeiten und Bedürfnisse zum Ausdruck!

Davon lassen wir uns im Coaching inspirieren.

In den Seminaren und Einzelcoachings schaffen wir ein grundlegendes Verständnis für das Wesen deines Hundes!

Damit du deinen Hund, in sicherem Kontakt zwischen euch beiden, durch herausfordernde Alltagssituationen führen kannst, ist es unglaublich hilfreich, das natürliche Wesen deines Hundes und die damit verbundenen Fähigkeiten und Bedürfnisse zu erkennen und zu verstehen. 

In den Einzelcoachings und Seminaren, werden wir das Wesen deines Hundes, aus unterschiedlichen Perspektiven, beleuchten. Eine Perspektive davon wird sein, dass wir deinen Hund in seiner Kommunikation mit anderen Artgenossen beobachten. Über diese natürliche Form der Kommunikation werden wir viel über sein Kontaktbedürfnis erfahren, sein Wesen kennenlernen und ihn dadurch in seinem Verhalten gegenüber seinen Artgenossen und dir selbst noch besser verstehen und unterstützen können.

 

 

 

So wirst du zum Beispiel lesen lernen, wann Konflikte entstehen und wie du diese über dein Verhalten klären kannst.

Du wirst lernen, wie du deinen Hund in alltäglichen Herausforderungen aus einer Anspannung heraus in einen sicheren Kontakt zu dir führen kannst.

Wir werden uns inspirieren lassen, wie sich die Hunde untereinander Grenzen setzen, wie sie sich untereinander Führen und erkennen, welche Ideen der Hunde wir selbst in unsere Kommunikation einfließen lassen können. Schritt für Schritt wirst du dann über diese gewonnenen Erkenntnisse in den kleinen und großen Herausforderungen in eurem Leben immer sicherer werden.

 

 

Unsere Hunde und wir selbst, pflegen auf individuelle Weise Kontakt und treten auf ganz unterschiedliche Weise mit den Kontaktangeboten des anderen in Resonanz!

In der folgenden Galerie kannst du vorab schon einmal entdecken, wie Milow, Da Vinci und ich uns bei unserem Zusammentreffen, gegenseitig unterschiedliche Fähigkeiten entlocken, da jeder von uns auf  individuelle Weise Kontakt pflegt und auf ganz unterschiedliche Weise mit dem Kontaktangeboten des anderen in Resonanz tritt. 

 

Die Lebenserfahrung, der Charakter, die äußere Bedingung, die innere Verfassung und letztlich unser Gegenüber bilden nur ein paar von vielen Faktoren ab, unter denen wir täglich versuchen, unsere Bedürfnisse zu leben und Kontakt zueinander zu finden.

 

Mein Gegenüber heißt bei diesem Zusammentreffen Milow. 

Das Beispiel mit Milow, Da Vinci und mir steht nur für eine von unglaublich vielen Möglichkeiten, seinen Hund und sich selbst in seinen Bedürfnissen und seinen vielfältigen Fähigkeiten kennenzulernen und zu unterstützen.