Hast du schon einmal darüber nachgedacht,
welche Fähigkeit dich an deinem Hund berührt,

die keinen emotionalen
oder funktionalen Wert erfüllt?